Entwicklung durch
neue Fähigkeiten.

Training.

Trainings bei TIMCO verbinden die Theorie mit der Praxis – garantiert dynamisch und hoch professionell:

Es wirkt schon...

Bei mir lernen Sie ganzheitlich mit Kopf, Herz und Hand: Wissenschaftlich fundiert, stimmig zu Ihrer eigenen Haltung und vor allem aktiv und praxisorientiert. Und das Schönste daran ist – Sie können Alles sofort in Ihrem Umfeld anwenden!

Begeisterung ist ansteckend!

Als Trainer aus Leidenschaft lebe ich die Inhalte, die ich vermittle. Besonders wichtig ist es mir, diese Begeisterung in meinen Trainings an Sie weiterzugeben – und das darf Spaß machen...denn so lernt es sich leichter! =)

Maßgeschneidert und direkt vor Ort

Meine Seminare und Trainings führe ich gerne als Teamworkshop oder Inhouse-Angebot in Ihren Räumen durch – passgenau und individuell abgestimmt auf Ihr Anliegen, damit Sie in Ihrer Praxis erfolgreich weiterkommen. Mögliche Trainingssprachen sind Deutsch und Englisch.

Trainingsübersicht

> COmmunication

Praxistraining WERTschätzende Kommunikation

Gute Kommunikation ist der Schlüssel für erfolgreiches Zusammenwirken. Wertschätzung entsteht, wenn hier die eigene Haltung zur Handlungsbasis wird: Sie wirken authentisch und überzeugen anstatt zu überreden. Sie meistern Konflikte durch effektive Methoden und verstehen was andere wirklich brauchen, um gemeinsam tragfähige Lösungen zu entwickeln.

Inhalte:

  • Dimensionen von Kommunikation
  • Wahrnehmung, Werte und Haltung in der Interaktion
  • wertschätzende Praxismethoden
  • schwierige Gespräche planen und durchführen
  • gelassener Umgang mit Einwänden und Konflikten

> COnnect Cultures

Interkulturelle Kompetenz - fit für kulturelle Vielfalt

Kultur macht den Unterschied – sie bestimmt, wie Menschen Denken, Fühlen und Handeln.

Erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit basiert auf professioneller Kompetenz: Sie entwickeln die Fähigkeit, kulturelle Faktoren in der Interaktion bewusst zu registrieren, zu reflektieren und ressourcenorientiert zu gestalten. Ich mache Sie fit, um die Potenziale von kultureller Vielfalt in der Praxis zu nutzen!

Inhalte:

  • Verständnis von Kultur und interkultureller Kompetenz
  • Reflexion der eigenen kulturellen Identität 
  • Umgang mit Fremdheit: Haltung und Wahrnehmungsmuster 
  • Techniken kultursensibler Kommunikation 
  • Lösungsstrategien für interkulturelle Konflikte in der Praxis

> COoperation

Kooperationsmanagement - stabile Netzwerke knüpfen und koordinieren

Kooperationen sind stark gefragt: Damit Sie sich beim Netzwerken nicht verheddern, setzen Sie auf effektive Methoden und Techniken, um ihre Ziele erfolgreich mit anderen zu realisieren. Durch systematisches Projektmanagement halten Sie die Fäden sicher in der Hand und gestalten Kooperationsprozesse aktiv und kreativ.

Inhalte:

  • Ziele und Nutzen strategischer Kooperationen
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken: Tools zum Projektmanagement
  • Stakeholder-Analyse im eigenen Netzwerk
  • Umgang mit schwierigen Partnern
  • Strategien zur sachlichen und sozialen Koordination im Netzwerk

> COllective action

Teamentwicklung - erfolgreich zusammenwirken in Balance

Damit aus der Summe der Teile ein „Mehr“ entsteht, brauchen Teams klare Rollen und Strukturen der Zusammenarbeit. Hierzu lernen Sie den kompetenten Umgang mit Gruppenprozessen, den Einsatz vorhandener Potenziale sowie die Entwicklung von optimalen Zielen. So wecken Sie die Motivation, um alle an Bord zu holen und gemeinsam „auf Kurs“ zu gehen.

Inhalte:

  • Teamprozesse und Gruppendynamik
  • Ressourcenorientierung und Motivation
  • wertschätzende Moderation bei Spannungen und Konflikten
  • Methoden zur Projektsteuerung

> CO-Leading

Führungskräfteentwicklung - WERTschätzend vorangehen und gemeinsam wirken

Führen bedeutet Verbinden und Entscheiden – dies ist kein leichtes Geschäft, sondern eine komplexe und dauerhafte Aufgabe. Dabei beginnt die Führung von anderen Menschen stets bei der Führungskraft selbst. Das Bewusstsein über die persönlichen Werte und deren Umsetzung in das eigene Handeln ist hier der Ansatzpunkt für eine stimmige und erfolgreiche Führungspraxis:

  • Werte-Haltung und Führung
  • Reflexion und Schärfung des persönlichen Führungsstils 
  • Ressourcenorientierung und Mitarbeitermotivation
  • Wertschätzende Kommunikationsmethoden in Konflikten
  • Selbstmanagement: Bewusst und ausgeglichen führen

 

Qualitätssiegel & Mitgliedschaften